Online-Business Einnahmen Dezember 2019

Der glorreiche Monat im Online-Business namens Dezember ist vorüber und ich möchte in diesem Beitrag einen kurzen Überblick über meine Einnahmen und Ausgaben im Dezember 2019 geben. Was hat sich im T-Shirt Business, im Kindle Business und bei FBA getan? So viel sei schon vorab gesagt: Der Monat Dezember war bisher der Beste Monat aller Zeiten - aber das ist eigentlich aufgrund des Weihnachtsgeschäfts schon vorher klar gewesen. Meinen Rückblick zum vorherigen Monat (November), findest du übrigens hier.

Der Gewinn (Einnahmen - Ausgaben) vor Steuern lag im November 2019 bei knapp 3.850 €. Bei den Ausgaben sind jedoch generelle monatliche Ausgaben wie z.B. Rechnungssoftware, Versicherung oder Einmalkäufe wie ein neuer Bürostuhl oder ein Zeichentablett  nicht enthalten, weil ich hier nur die direkt mit den einzelnen Business-Sparten zusammenhängenden Einnahmen und Ausgaben betrachten möchte und nicht die "allgemeinen" Ausgaben. Zu beachten ist auch, dass es "nur" der Gewinn vor Steuern ist.

 

Kurzer Hinweis: Hier gehe ich wirklich nur auf Updates zu meinen Einnahmen und Ausgaben ein. Für die Grundlagen und viele Hintergrundinfos zu Shirts, Selfpublishing und Amazon FBA, wird es bald eigene Grundlagenartikel auf der Website geben. Die Grundlagenartikel zum T Shirt Business und dem Selfpublishing sind schon online. Schau dazu gerne hier vorbei. 

Die Inhalte dieses Artikels gibt's auch auf YouTube. Wenn du also lieber schaust anstatt liest, tu dir keinen Zwang an ;)

T-Shirt Business

Was die Einnahmen aus dem T-Shirt Business betrifft, kamen diese wie immer vornehmlich von Merch by Amazon. Spreadshirt, RedBubble und Shirtee haben nur einen kleinen Teil beigetragen.

Durch MBA habe ich in Summe 1.713,29 € verdient, wobei hier auch die Ausgaben für Werbung (PPC) beachtet werden müssen und dadurch direkt mal 666,98 € abgezogen werden können.

 

Spreadshirt schlägt mit 66,34 € (Spreadshirt.de) sowie 152,49 € (Spreadshirt.com) zu Buche. Bei RedBubble konnte ich 30,46 € einnehmen. Über die Shirtee / Amazon Anbindung habe ich zwar 523,1 € umgesetzt, hier müssen aber noch die Rechnungen, die ich von Shirtee für den Druck und Versand erhalte in Höhe von 357,5 € sowie anteilig die Verkäufergebühren von Amazon abgezogen werden.

 

Da ich im Dezember keine neuen Designs bei meinen Designern in Auftrag gegeben habe, gibt es außer der o.g. Werbeausgaben keine weiteren nennenswerten Ausgaben im T-Shirt Business. 

 

Aktuell habe ich jedoch wieder 100 Designs zu je 4-5 $ beauftragt und werde diese - sobald meine Designer fertig gezeichnet haben - auf den Plattformen hochladen. 

 

Was Merch by Amazon betrifft bin ich aktuell noch dabei, alte "removed" Designs neu hochzuladen, um meine Slots zu füllen (aktuell noch immer 1.666 von 2.000 Slots gefüllt). Denn bei MBA werden Designs die sich nicht verkaufen nach 180 Tagen automatisch removed. Mir fehlen aktuell noch etwa 400 Verkäufe, um die 2.000 Sales insgesamt voll zu haben und somit in's nächste Tier Level (T4000) aufzusteigen. Was es mit den Tier-Levels auf sich hat, habe ich auch in meinen Grundlagenartikeln bereits beschrieben. Das entsprechende Unterkapitel findest du hier.

 

Hier noch ein Screenshot meiner Bilanz bei Merch by Amazon im Dezember:

Selfpublishing

Das Selfpublishing lief mal wieder am Besten und der Dezember war hier wirklich ein Höhepunkt. Insgesamt konnte ich durch eBooks, Taschenbücher und Hörbücher 4.147,51 € einnehmen. Dem gegenüber stehende Ausgaben für Werbeanzeigen & Coverdesigner in Höhe von insgesamt 1.858,22 €, was das Ergebnis nochmal schmälert... Dennoch bin ich sehr zufrieden und motiviert!

 

Deshalb habe ich mich auch direkt im neuen Jahr auf Amazon begeben und mir neue Nischen herausgesucht für die nächsten Bücher. Diese habe ich vornehmlich mit JungleScout* recherchiert. Insgesamt habe ich dadurch drei interessante neue Buchthemen gefunden, die ich auch direkt bei einer Ghostwriterin in Auftrag gegeben habe und die mich vermutlich etwa 1.500 € kosten werden. Ich denke die Bücher erhalte ich Anfang bis Mitte Februar - bis dahin werde ich mich vorwiegend um das Shirt Business, YouTube und den Blog kümmern.

 

Übrigens: Wenn du Ghostwriter suchst, schaue mal auf meiner Empfehlungsseite vorbei. Dort kannst du dir mit meinem Code 1.000 Gratiswörter sichern, was aktuell 29,7 € entspricht!

 

Hier noch ein Screenshot meiner KDP Einnahmen vom Dezember (Hörbucheinnahmen fehlen hier, daher ist die Gesamtsumme etwas niedriger als oben beschrieben):

Amazon FBA

Zu Amazon FBA gibt es aktuell nicht viel Spannendes zu berichten. Hier mache ich quasi einen Abverkauf meiner 3 Produkte, die ich dort online habe. Das heißt ich verkaufe nach und nach den Bestand und bestelle nicht mehr nach, da die Produkte nicht wirklich gewinnbringend sind bzw. ich heute erheblich anders bei der Produktfindung vorgehen würde. Hier kommt also immer etwas Geld rein (etwa 100-200 € im Monat), aber am Ende wird es mit den bestehenden Produkten wenn ich Glück habe ein Nullsummenspiel bzw. sogar ein kleiner Verlust. 

 

Im Dezember lagen die Einnahmen hier bei 483,05 € abzüglich FBA Gebühren inkl. Werbeanzeigen von 358,66 € (bei den Verkaufsgebühren sind aber auch anteilig die Verkaufsgebühren meiner T-Shirts von Shirtee, die ich über Shirtee zu Amazon gepusht habe, enthalten).

 

Affiliate- & Werbeeinnahmen

Affiliate- und Werbeeinnahmen machen weiterhin einen nicht erwähnenswerten Teil der Einnahmen aus... Hier kamen lediglich Einnahmen über das Amazon Partnernet in Höhe von 15,15 € sowie Adsense-Einnahmen von 0,39 € zustande :D

 

Aber vielleicht wächst dieser Posten ja künftig noch - das hat aktuell keine Priorität.

 

Hier noch eine tabellarische Übersicht der Einnahmen und Ausgaben vom Dezember 2019. Zu beachten ist, dass der Gewinn natürlich noch vor Steuern ist:

So viel also zum Dezember. Das nächste Update gibt es dann vermutlich Mitte Februar für den Januar 2020. Da wird der Gewinn mit Sicherheit ganz und gar nicht so hoch ausfallen ;)

Folge mir gerne auch auf...

Und trage dich gern auch in meinen Newsletter ein, um etwa 1x pro Woche über neue Blogartikel und Einblicke in die Themen Online-Business, Investieren & Finanzielle Freiheit informiert zu werden. Als Dankeschön erhältst du Checklisten für den Start mit Amazon FBA, Selfpublishing und das T-Shirt Business sowie einen Leitfaden für den Start in die Geldanlage an der Börse! Die Checklisten kannst du alternativ auch ohne Eintragung in den Newsletter käuflich auf Amazon erwerben.

Hinweise zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung & Widerruf siehe Datenschutzerklärung.


* Transparenzhinweis: Bei den mit einem * gekennzeichneten Links handelt es sich um Empfehlungslinks (Affiliate-Links). Das heißt bei Registrierung / Kauf des Produktes über den Link erhalte ich (und in einigen Fällen auch du) einen Bonus bzw. eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze und für gut empfinde. Für dich entstehen natürlich keinerlei Mehrkosten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0