[Anzeige] Review: sleepful Tee-Set mit Gewinnspiel

Wir haben euch in einem früheren Artikel über Cold Brew berichtet. Aber sind wir mal ehrlich, ein bisschen weniger Kaffee schadet uns ab und zu auch nicht ;)

 

Ihr wollt trotzdem fit in den Tag und das Fitnesstraining starten, dann probiert unbedingt mal den Tee Morgenenergie von sleepful aus. Meine Frau und ich haben diesen Tee über mehrere Wochen hinweg getestet und berichten euch heute von unserem Ergebnis. 

 

Zusätzlich haben wir auch den zum Set dazugehörigen Tee mit dem Namen Einschlafrituale getestet. Diesen genießt man am besten 45 Minuten vor dem Zubettgehen.

mehr lesen

Was haben Kraft- und Vermögensaufbau gemeinsam?

Nun hat zinskraft.de bereits knapp ein Dreivierteljahr auf dem Buckel und feiert im September bereits seinen ersten Geburtstag. Grund genug, endlich einmal näher darauf einzugehen, was Kraft- und Vermögensaufbau meiner Ansicht nach überhaupt gemeinsam haben. Auf den ersten Blick sind diese zwei Interessen von mir völlig unterschiedlich. Man muss doch nicht gut in der Kniebeuge oder im Bankdrücken sein, um sein Geld klug anzulegen? So mancher, der sich weniger stark mit dem Kraftsport beschäftigt und der folglich bei „Krafttraining“ als erstes an stumpfe Mukkibudenpumper denkt (was Quatsch ist) mag gar annehmen, dass solch Klientel keine Ahnung vom klugen Investieren haben kann.
Andersherum denkt so mancher womöglich, dass jemand, der sich um seine Finanzen kümmert und bedacht investiert, wohl kaum mehrmals pro Woche in der Mukkibude die Sau rauslässt.

 

Umso besser, dass ich im Zuge dieses Artikels gleichzeitig mit so manchem Vorurteil im Bereich des Kraftsports, wie dem Obigen, aufräumen kann! Gehirn- und Muskelschmalz schließen sich mitnichten aus und stumpfes Gepumpe hat wenig mit ernsthaftem Kraftsport zu tun! 

mehr lesen