Baue deine eigene nebenberufliche Online-Selbstständigkeit auf mit eigenen Büchern & Hörbüchern über Amazon & Co.

Mach dich Schritt für Schritt finanziell unabhängiger vom Hauptjob, um deine Lebenszeit langfristig freier einteilen zu können - wer will schon bis zur Rente 9 to 5 auf einem Bürostuhl sitzen...? ;-)

Mehr Infos zu mir und den Webinarinhalten findest du weiter unten auf dieser Seite.

Trage dich jetzt für das Webinar ein und erfahre mehr über alle wichtigen Schritte, um nebenberuflich im Selfpublishing ein nettes Einkommen zu generieren und langfristig dem Hamsterrad Ade zu sagen:


Lass mich dir in einem kurzen Video vorstellen, dir mehr über das Webinar erzählen und wieso ich das Selfpublishing ("Kindle Business") jedem empfehle, der nebenberuflich ein eigenes Online-Business starten möchte.

Melde dich jetzt zum Webinar an und erfahre, wie du selbst im Selfpublishing startest und dich Schritt für Schritt unabhängiger vom Hamsterrad machst


Was wirst du im Webinar lernen?

 

Erläuterung von Kindle Direct Publishing & wichtige Aspekte bei der Nischenfindung und -analyse deines Buches

Finden und Beauftragen von fähigen Ghostwritern, Formatierung des Buches für Amazon & Designer für die Erstellung eines Buchcovers beauftragen


Keywordrecherche mit verschiedenen Methoden. Darauf basierend Ausarbeitung eines optimierten und dennoch ansprechenden Buchtitel und Untertitel

Ablauf des Buchveröffentlichungsprozesses mit Erstellung des Listings auf Amazon und Einstellungen im KDP Account


Planung des Buchlaunches und der Marketingmaßnahmen nach Veröffentlichung. 

Laufende Optimierung nach Veröffentlichung und weitere Einnahmequellen nach der Veröffentlichung


Während des Webinars hast du außerdem die Möglichkeit Fragen zu stellen. Ich beantworte deine speziellen Fragen im Nachgang des Webinars gern per E-Mail!

 

Hinweis: Das Webinar und die Inhalte sind nichts für jemanden, der "über Nacht reich werden" will oder denkt, dass es ohne Enthusiasmus und Arbeit wie von alleine läuft. Ich möchte Leute ansprechen, die sich ernsthaft etwas nebenbei aufbauen möchten und sich vorstellen können, dies langfristig im Bereich des Selfpublishings umzusetzen, um sich somit nicht über Nacht, sondern nach und nach ein schönes Einkommen aufzubauen und finanziell unabhängiger zu werden. Was jedoch nicht heißt, dass mit der Zeit nicht auch relativ passive Einnahmen zu verzeichnen sind ;-)


Kurz noch etwas zu meiner Person und der Motivation mit diesem Businessmodell nebenberuflich zu starten:

Du möchtest dir einen nebenberuflichen Einkommensstrom aufbauen, um dich Schritt für Schritt finanziell unabhängiger von deinem Hauptjob zu machen und diesen irgendwann eventuell ganz an der Nagel hängen, um deine Zeit freier einzuteilen und dich mit Dingen zu beschäftigen, die dir im Leben wirklich Freude bereiten? So ging es mir auch!

 

Mittlerweile arbeite ich seit knapp zweieinhalb Jahren an meiner nebenberuflichen Online-Selbstständigkeit unter anderem im Bereich der Veröffentlichung von eigenen Büchern und auch Hörbüchern, vorwiegend über Amazon KDP und die Einnahmen wachsen von Monat zu Monat - mittlerweile erhalte ich nette vierstellige Beträge im Monat neben meinem Hauptjob. Das Prinzip ganz kurz und vereinfacht erklärt: Du recherchierst nach vielversprechenden Buchthemen, beauftragst einen Ghostwriter für das Schreiben (etwa 20.000 Wörter Umfang reichen hier bereits aus), lektorierst und ergänzt das Buch ggf., lässt ein schönes Cover erstellen und lädst das Ganze dann im eBook und Taschenbuchformat bei Amazon KDP oder anderen Plattformen hoch. Das eBook & Taschenbuch & ggf. auch das Hörbuch kann dann dauerhaft und jederzeit vom Kunden gekauft werden. Das Taschenbuch wird dabei "on demand" von Amazon gedruckt und versendet - du hast nichts mit Retouren, Warenlagerung, Kundenverkeher etc. zu tun.

 

Meine Motivation, um mit diesem Modell zu starten, lag ganz einfach darin, dass ich nicht gern bis zum Rentenalter zwangsweise als Angestellter im Büro herumsitzen, sondern langfristig meine Lebenszeit freier einteilen und mich unabhängiger vom Arbeitgeber machen wollte. Und dazu eignet sich KDP (Kindle Direct Publishing), also das Veröffentlichen von eBooks, Taschenbüchern und auch Hörbüchern im Selbstverlag (Selfpublishing) ungemein gut, weil die Investitionen überschaubar sind und problemlos auch neben dem Hauptjob etwa 1 Buch pro Monat veröffentlicht werden kann.

 

Wenn du dich ebenfalls unabhängiger machen und dir ein schönes Nebeneinkommen aufbauen möchtest und dich Bücher und Hörbücher nicht komplett abschrecken, dann trage dich jetzt gern für das kostenlose Webinar ein in dem ich mit dir alle wichtigen Schritte im Kindle Business durchgehe:



Ein Einblick in die Auszahlungen, die nach einiger Zeit durchaus nebenberuflich möglich sind (und das Ganze ist noch ohne Hörbücher und Plattformen außerhalb Amazon):